Einladung zur Weihnachtsfeier

 

 

Liebe Sportlerinnen, liebe Sportler

Weihnachten rückt immer näher. Wie jedes Jahr wollen wir dies gemeinsam mit Euch feiern.

Am Samstag, den 14.12.2019, ab 18:00 Uhr möchten wir mit Euch einem adventlichen Abend in der Turnhalle verbringen

und am

Sonntag, den 15.12.2019 findet wie immer ab 14:00 Uhr die

Kinderweihnachtsfeier statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Sabine, Nina und Karin

 

 

Bayern Cup in Unterföhring 

 

 Am 06.04.2019 trafen sich aus ganz Bayern die LK 3 Turnerinnen und turnten unter sich den Bayern Cup aus. Auch Lina Länger startete als einzige aus Würzburg in dieser Altersklasse. Sie konnte mit sehr sauber geturnten Übungen die Kampfrichter überzeugen, so dass es am Barren zur Tageshöchstwertung reichte. Am Ende durfte sie sich über einen tollen 3. Platz und einen wunderschönen Pokal freuen. Somit konnte sie sich nicht nur über die Geschenke zu ihrem 12. Geburtstag an diesem Tag freuen, sondern auch über einen souverän geturnten Wettkampf. Herzlichen Glückwunsch, liebe Lina!!!

76

 

 

20. Hofgartenpokal

 

 

Am 04/05. Mai 2019 wurde der diesjährige Hofgartenpokal in Veitshöchheim geturnt. Die Wettkämpfe starteten am Samstag mit der LK 2, auch dieses Mal startete Lina Länger in der Alterstklasse 12 – 13 Jahre. Sie zeigte einen mehr als überzeugenden Wettkampf und bekam am Sprung, Stufenbarren und Schwebebalken die Tageshöchstnote und holte sich somit verdient den Sieg und den Pokal mit einem großen Vorsprung von 1,5 Punkten.
Herzlichen Glückwunsch!!!!

 54

 

Am Sonntag starteten unsere kleinen Mädels, Mathilda Schenk und Franka Brust in der Jahrgangsstufe 8 – 9 Jahre. Mathilda turnte einen sehr konzentrierten und schönen Wettkampf und bekam dafür am Schwebebalken die dritthöchste Wertung. Franka turnte ihren zweiten Wettkampf und bekam am Sprung von 15 Punkten 12,70 Punkte und turnte am Boden eine perfekte Felgrolle in den Handstand. Am Ende kam Mathilda auf den 6. Platz und Franka auf den 9. Platz von 47 Teilnehmerinnen. Ein toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch euch zweien, habt ihr super gemacht!!

 4

 

Am Nachmittag war die Jahrgangsstufe 2008/2009 dran. Hier turnten Ilaria Efinger, Clara Geltinger und Klara Hansel von uns mit. Ilaria turnte einen sehr gespannten und sauberen Wettkampf und wurde dafür mit Platz 15 belohnt. Clara Geltinger turnte am Stufenbarren eine sehr saubere Übung und wurde mit 13,30 von 15 zu erreichenden Punkten belohnt. Am Boden turnte sie zum ersten Mal die P8 mit Flick-Flack und durfte sich am Ende über Platz 21 freuen. Klara Hansel turnte das erste Mal eine P8 am Schwebebalken mit Rad, Handstand und Salto Abgang und wurde dafür mit Platz 12 belohnt. In dieser Altersklasse starteten 55 Turnerinnen. Herzlichen Glückwunsch euch, eine tolle Leistung!!!

 32

 

Ganz herzlich möchten wir uns bei Feli, unserer Kampfrichterin bedanken und bei den Eltern, die uns mit viel Applaus kräftig unterstützt haben.

 1

 

 

Flohmarkt

am 31.März.2019

Die Turngemeinde veranstaltete am 31.03.2019 wieder unseren Flohmarkt.

Herzlichen Dank an Karin und das ganze Organisations-Team! Ohne euch würde diese Tradition nicht so erfolgreich sein!

Die Einnahmen gehen voll und ganz an unsere Sportlerinnen und Sportler.

 

 

 

Gigantischer Abschluss des Wettkampfjahres 2017

bayerischer Meister im P-Programm

 

 

Die Leistungsturnerinnen rocken die bayerische Meisterschafft und erkämpfen sich in der Altersklasse 2003/2004 den 1.Platz.

Herzlichen Glückwunsch Mädels! Die TGH ist stolz auf euch!

 

 

 

Internationales deutsches Turnfest 2017 in Berlin

Wir waren dabei!

Am Samstag den 3. Juni 2017 traf sich die „Reisegruppe Heidigsfeld“ schon früh am Morgen um sich auf die lange Reise nach Berlin zu begeben. Dort besuchten wir, wie 80 Tausend weitere Turnbegeisterte, das internationale Deutsche Turnfest. Nach der 5 Stündigen Autofahrt kamen wir in der Grünauer Gesamtschule in einem Randbezirk Berlins, in der wir für die Woche in Klassenzimmern untergebracht waren, an. Unsere Reisegruppe setzte sich aus der Familie Wild und Wies, Turnerinnen der Leistungsgruppe und aktiven Turnerinnen zusammen.

Neben zahlreicher Mitmach-Angeboten und Shows waren alle Teilnehmer aktiv an einem Wettkampf beteiligt und zeigten dort ihr können.

Es war eine tolle und ereignisreiche Woche mit vielen bleibenden Eindrücken.

Bis zum nächsten Turnfest in Leipzig 2021!

 

 

 

Turnfest Girls

 

Turnfest Wild

 

Girls plus Fabi

Die Mädels treffen Fabian Hambüchen

 

 

 

Peter Christ feierte seinen 95. Geburtstag

95 Jahre und immer noch "fit wie ein Turnschuh"

 

  
PC1

„Sport erhält jung“ das ist die Devise von Peter Christ, der am 29.Januar mit seiner Familie, vielen Sportsfreunden und Bekannten seinen 95. Geburtstag feiern konnte.

 

Er ist wirklich eine Ausnahmeerscheinung und die TG Heidingsfeld ist stolz, einen solchen „Vorzeigesportsmann“ in ihren  Reihen zu haben.

PC22

 

 

 

Bayerische Meisterschaften in Unterföhring

DIE MÄDELS DER TG HEIDINGSFELD ROCKEN DIE BAYERISCHE 2015

Bayerische

 

 

Die bayerischen Meisterschaften im Bayernpokal der Gerätturnerinnen fanden am 28. November in Unterföhring im Raum München statt.

Am Freitagnachmittag trafen sich zu diesem Anlass Turnerinnen, Trainerinnen, Kampfrichter und Eltern an der TG Heidingsfeld und machten sich auf den Weg nach München. Da der Wettkampf schon am nächsten Morgen stattfinden sollte, begaben wir uns nach einem gemeinsamen Abendessen im Hotelrestaurant zeitig auf unsere Zimmer. Am nächsten Morgen hieß es dann Nerven bewahren und ab zum Wettkampf ins Leistungszentrum Unterföhring.

Alle waren gespannt darauf zu sehen, wie die Besten der bayerischen P-Programm Mannschaften turnen, und wo wir selbst einzuordnen sind. Das Ergebnis erfreute schließlich alle! Jule Renner, Felicitas Noe, Paulina Franz, Caroline Sierl und Maria Weilandt gingen mit ihrer Mannschaft als Sechstbeste ganz Bayerns hervor.

Besondere Highlights:

Die Heidingsfelderinnen waren mit ihren wunderschönen Bodenübungen auf der Matte die zweitbeste Mannschaft des ganzen Wettkampfes.

Jule Renner erturnte sich dank fehlerfreien Übungen an allen Geräten bei über 60 Mitstreiterinnen und einem beachtenswert hohen Leistungsniveau einen phänomenalen 10. Platz.

Glückwunsch euch Fünf! Ihr wart phänomenal!

Jana Schlötterlein

 

8. Platz bei den Bayerischen

Meisterschaften 2014 für die Turnerinnen der

TG-Heidingsfeld

 01a

Am Samstag, den 22.11.2014 mussten sich Jule Renner, Maxima Hart, Chanel Palimaka, Caroline Sierl und Hannah Auer beim Landesfinale des Bayernpokals in Hösbach im Feld der be­sten weiblichen Teams ganz Bayerns be­wei­sen. An unserem ersten Gerät, dem Boden erturnte sich das Team die drittbeste Wertung und legte damit einen tollen Start hin. Lediglich am Balken lief es auf Grund der großen Aufregung bei einigen nicht ganz ideal, was aber an Barren und Sprung wieder ausgeglichen wurde, denn dort klappte es mit den Übungen wieder hervorragend. Am Ende reichten die Leistungen für Platz 8. und unser Ziel der Top zehn, war erreicht!

06

(Außen: Caroline Sierl, Mitte: Jule Renner)

 

Hiermit schließen wir das Wettkampfjahr 2014 erfolgreich ab und freuen uns auf das Einüben neuer Elemente!

Jana Schlötterlein

 

 

Regionalentscheid in Laufach

Die Mannschaft der C-Klasse qualifiziert sich für die

bayerischen Meisterschaften.

07

Zum ersten Mal hatten sich auf dem Gauentscheid in Lohr die Mädels der Altersklasse C für die unterfränkischen Meisterschaften qualifiziert. Am 8.11.2014 ging es dann Samstag früh um sechs Uhr für eine Mannschaft der TG-Heidingsfeld nach Laufach in die Turnhalle. Caroline Sierl, Jule Renner, Hannah Auer, Chanel Palimaka und Maxima Hart (Reihenfolge wie auf dem Bild – siehe oben) blieben trotz ungewohnter Bedingungen und hoher Lautstärke in der Halle konzentriert und präsentierten erfolgreich was sie im Training geübt hatten. Es lief an allen vier Geräten nahezu optimal, weshalb sich die fünf Mädels erneut aufs Treppchen kämpften konnten.

 

Dank einer großen Menge an Kraft, Eleganz, Spaß und Ehrgeiz erreichte die Mannschaft der TG-Heidingsfeld 242,95 Punkte und somit den 2. Platz, was eine Qualifikation für die bayerischen Meisterschaften zur Folge hat!

 

Herzlichen Glückwunsch euch Fünf!

 

08

Hannah Auer erturnte sich in der Einzelwertung erneut den 3. Platz 

 

Turnerinnen, Fans, Kampfrichter und Trainer waren mit dem Ergebnis des Wettkampfes mehr als zufrieden und konnten nach einem erfolgreichen Wettkampf glücklich nach Hause fahren.

 

Jana Schlötterlein

Copyright © 2019
TG Würzburg-Heidingsfeld
von 1861 e. V.
Alle Rechte vorbehalten.